Willkommen bei ZEUS Freiburg

Die Arbeit-gruppe Bamberger ist Mitglied der ZEUS Kollaboration, die am Deutschen-Elektron-Synchrotron DESY in Hamburg ein Teilchenphysikexperiment betreibt.

Mit dem ZEUS-Detektor werden tiefinelastische Elektron-Proton-Streu-Ereignisse am Speicherring HERA untersucht.
Dabei werden unter anderem die innere Struktur des Protons und des Photons aufgeschlüsselt. Dies führt zum Verständis der Dynamik von Quarks und Gluonen, aus denen das Proton zusammengesetzt ist. Diese Phänomene können mit der Eichtheorie der starken Wechselwirkung, der Quantenchromodynamik (QCD), beschrieben werden.

Ein Schwerpunkt unserer Gruppe liegt bei der Untersuchung von hadronischen Endzuständen. Ausserdem beteiligen wir uns am Betrieb des Uran-Kalorimeters von ZEUS. Ausserdem betreiben wir den TimePix in verschiedenen Anwendungsgebieten.

 
Prof. Andreas Bamberger, Fakultät für Physik
Gustav-Mie-Haus, 3.OG
Hermann-Herder-Str.3
D-79104 Freiburg
Germany
Telefon: +41 761/203-5714
Fax: +49 761/203-5931


Zur Fakultät für Physik
Zur Uni Freiburg


Last modified: Fri Apr 14 13:31:27 MET 2000 by S.W.