Einführungsvorlesung zum Physikalisches Ferienpraktikum für Fortgeschrittene

Dozent: Prof. Dr. Andreas Bamberger
Zeit: 2 st., Blockvorlesung, nach Vereinbarung
Ort: Seminarraum Gustav Mie Gebäude, wenn nicht anders angegeben
Beginn: 15.2.2001

Programm:
Einführung zum Praktikum für Fortgeschrittene 15.2 bis 19.2.2001

Datenanalyse und Fehlerbestimmung, A. Bamberger und M. Maaßen

Die Vorlesung ist eine Blockvorlesung mit Übungen zu folgenden Zeiten:

Donnerstag, 15.2.2001:      9:15 - 10:00 Statistiches Grundbegriffe (Teil 1 + Teil 3)
              14:15 - 15:45 Verteilungen und zentraler Grenzwertsatz (Teil 1) (Ort wird noch bekannt gegeben)
             Maximum Likelyhood - Methode (Teil 1)
             16:00 - 17:00 Übungen(Ort wird noch bekannt gegeben)

Freitag, 16.2.2001: 9:15 - 10:45 Lineare Regression (Teil 1)
              11:15 - 12:00 Nichtlineare Regression (Teil 2) (Ort wird noch bekannt gegeben)
             12:15 - 13:00 Einführung in das Programm ORIGIN
             14:15 - 15:00 Übungen (am PC im FP)

Montag, 19.2.2001: 9:00 - 10:00 Abschlußklausur. Es können 15 Punkte erreicht werden, die in die Gesamtwertung des Praktikums eingehen.

Vorkenntnisse:
  AP relevante Kenntnisse

Einführende Literatur:

Die Vorlesung bezieht sich auf folgende Lehrbücher:

Roger Barlow, STATISTICS: A guide to the use of statistical methods in the physical sciences, Wiley, 1989

Volker Blobel, Erich Lohrmann, STATISTISCHE UND NUMERISCHE METHODEN DER DATENANALYSE, Teubner, 1998.

Louis Lyons, A PRATICAL GUIDE TO DATA ANALYSIS FOR PHYSICAL SCIENCE STUDENTS, Univ. Pr., 1986

S. Brandt, DATENANALYSE: Mit statistichen Methoden und Computerprogrammen, 3., völlig neubearb. u. erw. Aufl., BI-Wiss.-Verl., 1992